Havaneser Deckrüden - Olfen

Ausstellungssieger für erstklassigen Nachwuchs

 Sie suchen einen passenden Zuchtrüden für ihre Hündin?

 

 Dann lade ich Sie ein, meine Havaneser Deckrüden kennenzulernen. Alle meine Deckrüden sind auf die rassespezifischen Erbkrankheiten untersucht und frei davon. Informationen zu den Gen relevanten Untersuchungen des jeweiligen Deckrüden finden Sie unter dem Rüdenbild.

 

 Jeder meiner Havaneser Deckrüden ist mehrfacher Ausstellungssieger und alle haben die Körklasse mit 1 A absolviert. Sie sind deckerfahren, vom Wesen einzigartig, haben einen starken Charakter, sind stark menschenbezogen und sehr lieb. Diese hervorragenden Eigenschaften geben sie an ihre wunderschönen gezeugten Havaneser Welpen weiter.

 

 Gerne können Sie nach vorheriger Absprache unverbindlich einen Termin mit mir vereinbaren. Schauen Sie sich mein Havaneser Rudel an und lernen Sie es von ihrer bezaubernden Seite kennen. Wenn einer meiner Hunde Ihr Interesse geweckt hat, können wir über offene Fragen sprechen. Natürlich gebe ich auch telefonisch Auskunft.

 

 Weitere Informationen über Gesundheit, Rassebeschreibung, den Deckpreis (wie er sich zusammen setzt) erfahren Sie im Untermenü der Homepage.

 

Information über meine Deckrüden finden sie unter den Reitern des jeweiligen Namen des Deckrüden.

 

Sollten Sie auf der Suche nach "guten" Havaneser Züchtern sein, dann hier entlang bitte.

 

Ihre Anne Vennemann

 

 Havaneser Deckrüden Mika, Coffe, Rico, Gready
Meine Havaneser Deckrüden

Auf dem Foto ist eine Frau zu sehen , Besitzer der Deckrüden
Anne Vennemann

Anne Vennemann

Es war eine Suchanzeige, die mich zu meinem Seelenhund Mika geführt hat. Er hat mein Herz im Sturm erobert und mein Leben auf den Kopf gestellt. Wenig später gesellten sich weitere Herzensbrecher dazu. Wie meine Liebesgeschichte zu den Kleinen mit dem großen Herz begann, lesen Sie in diesem Beitrag:



Unser Zuhause

Hier ist unser Zuhause, wo wir mit vielen

anderen Havaneser-Freunden  Spaß haben.

Hier toben wir mit Frauchen und unserem Besuch

und haben viel Spaß dabei,  und nicht zu vergessen:

Es kommen viele Gleichgesinnte zu unseren regelmäßigen Havaneser , Treffen hierher!

 

Lieben Pfotengruß von uns

 Zu sehen ist ein See in Haltern am See die Steveraue
Steverauen

Unsere Stever an den Steverauen



Wissenswertes

Wie halte ich meinen kleinen Wollknäuel gesund, welche Pflanzen bzw. Lebensmittel sind für meine Samtpfote giftig, was hat es mit dem Merle-Gen auf sich, wie lassen sich Hundekrankheiten früh erkennen? Diese und andere Fragen beantworte ich in meiner Rubrik Wissenwertes, oder in meinen Webinaren

Schauen Sie doch mal rein.


Züchter die gerade Welpen haben -oder bekommen....

Auf dem Bild sieht man Havaneser Welpen
Havaneser Welpen vom Sonnenlicht

finden sie hier.....

 

Auf dieser Seite sehen Sie wer  Welpen hat, die aus kleinen Zuchtstätten sind.

Die Liebevoll aufgezogen werden und mit bester Sozialisierung, auf ihren Lebensweg in die Neue Familie übergeben werden.

 

Ihre Anne Vennemann




Havaneser Welpen
Havaneser Welpen

In jeder erdenklichen Facebook-Gruppe werden seit Monaten Welpen gesucht,

 

 

Und es hört nicht auf...

Jetzt und sofort muss es sein - man hat ja Zeit.

Und dann liest man immer häufiger Beiträge wie:

9 Wochen - schläft nicht durch

10 Wochen - macht immer noch Pipi in die Wohnung

12 Wochen - beißt uns - wir sind am Ende... usw, usw...

Leute - was stimmt nicht mit Euch?

Welpen sind süß - keine Frage, aber:

Welpen machen Arbeit.

Welpen sind anstrengend.

Welpen müssen alle 2-3 Std raus.

Welpen müssen ankommen im neuen zu Hause.

Welpen müssen alles erst noch lernen.

Welpen kommen nicht fertig bei Euch an.

Und dann, nachdem man die Welpenphase geschafft hat, dann kommt die erste Pubertät.

Das wird nochmals um einiges anstrengender - weil nämlich das kleine Hirn mit bunter Knete belegt und wegen Umbau geschlossen ist

Nicht zu vergessen, der Hund ist auch dann noch da, wenn ihr alle wieder in den Urlaub fahren wollt und wenn euer Homeoffice vorbei ist.

Er möchte mit Euch alt werden, Teil Eurer Familie sein und mit Euch leben.

Er darf und will nicht 10 Std. am Tag allein verbringen, nicht ständig in die Box gesperrt werden oder auf seiner Decke liegen müssen.

Und genau das ist so vielen augenscheinlich nicht klar. Hunde sind Lebewesen. Sie haben Bedürfnisse, die erfüllt werden möchten, das kostet Zeit, Geld und Nerven.

Es lohnt sich, definitiv, aber man muss sich dessen auch bewusst sein


Havaneser Deckrüden
Havaneser Deckrüden

Lockdown und Welpenkauf?....

 

Bevor Sie sich einen Hund zulegen wollen aufgrund des Lockdowns sollten Sie wirklich innehalten, und dies noch einmal gründlich überdenken. Dabei sollten Sie sich all

diese Fragen stellen, bevor Sie sich definitiv entscheiden dass ein Hund ins Haus kommt. Habe ich auch noch genügend Zeit nach dem Lockdown? Was geschieht mit dem Hund wenn die Familie wieder zur Arbeit geht,die Kinder in die Schule? Passt der Hund auch dann noch in mein Leben? Ein Hund ist ein Lebewesen und keine Sache. Ein Hund hat ein Herz und eine Seele, er ist ein Freund fürs Leben.

Bitte denken Sie daran bevor Sie sich dazu entscheiden, ein Tier zu kaufen. Er sollte dann auch ein Leben lang bei Ihnen sein dürfen und nicht nur weil Sie gerade nichts zu tun haben oder für längere Zeit zu Hause sind.


Arzt
Arzt

Erschütterter Tierarzt verrät:

 

Das machen Haustiere Minuten vor dem Einschläfern

 

Jeder Haustierbesitzer muss sich mit dem Gedanken auseinandersetzen, dass das geliebte Familienmitglied mit grosser Wahrscheinlichkeit vor einem sterben wird. Wenn du mit Hunden oder Katzen aufgewachsen bist, musstest du wahrscheinlich schon mehrmals Lebewohl sagen.

Leichter wird dieser Abschied mit der Zeit nicht. Besonders schlimm fällt es den meisten Haustierbesitzern, ihre tierischen Freunde einschläfern zu müssen.

Der Gedanke daran, seinem Vierbeiner beim Sterben zuzuschauen, kann einen krank machen. Dennoch sollten Haustierbesitzer in diesen Momenten stark sein – den Tieren zuliebe.

Leider haben nicht alle Herrchen und Frauchen den Mut und die Kraft, bis zum letzten Atemzug bei ihren Tieren zu bleiben. Sie sind nicht da, um den Übergang zu erleichtern, und ziehen es vor, dem Tierarzt die Arbeit ganz allein zu überlassen.

Nun hat ein Tierarzt, der anonym bleiben möchte, beschlossen, seine Gedanken über diese Entscheidung mit der Öffentlichkeit zu teilen.

Die Botschaft des Tierarztes:

„Als Haustierbesitzer ist es meist unvermeidlich, dass dein Haustier vor dir stirbt. Wenn ihr euer Haustier also zum Tierarzt bringen müsst, um ihm ein würdiges, schmerzfreies Ende zu bereiten, möchte ich, dass ihr alle etwas wisst.

Du warst IHR GESAMTES LEBEN LANG der Mittelpunkt ihrer Welt!!! Von deinem eigenen Leben waren sie vielleicht nur ein kleiner Teil, aber für sie warst du, ihre Familie, alles, was sie kannten. Es ist jedes Mal eine beschissene Entscheidung/ ein beschissener Tag/ eine beschissene Zeit, das lässt sich nicht leugnen, und es ist erschütternd für uns Menschen, sie zu verlieren. Aber bitte, ich flehe dich an, LASS SIE NICHT ALLEIN!

Lass sie den Übergang vom Leben in den Tod nicht in einem Raum voller Fremder, an einem Ort, den sie nicht ausstehen können, begehen. Was die meisten von euch nicht wissen ist, dass sie NACH EUCH SUCHEN, WENN IHR SIE ALLEIN LÄSST!!!!

Sie suchen jedes Gesicht im Raum nach ihren Liebsten ab. Sie verstehen nicht, warum du sie zurückgelassen hast, als sie krank, verängstigt, alt oder vom Krebs dahingerafft wurden und sie deinen Trost bitter nötig hatten.

Sei kein Feigling, weil du denkst, es wäre einfach zu schwer für DICH. Stell dir vor, wie es ihnen geht, wenn du sie in ihrer empfindlichsten Zeit verlässt. Leute wie ich sind jedes Mal aufs Neue bemüht, sie zu trösten, ihre Angst zu lindern und zu versuchen, ihnen zu erklären, warum du einfach nicht bleiben konntest.

Von einem müden Tierarzt mit einem gebrochenen Herzen.

 

Dieser Text und das Bild, wurde mit Erlaubnis des Tierarzt gesetzt. RUN Free kleiner Engel


Hinweiß von Peter Pan Schaaf
Hinweiß von Peter Pan Schaaf
Als Corona begann,
und eure Kinder nicht mehr in die Schule durften, ihr nicht mehr wegfahren durftet, und die Langeweile euch überfallen hat, da habt ihr mich in euer Leben gelassen. Ich habe mich sehr gefreut in eurer Familie sein zu dürfen. Ich spielte mit euren Kindern und wärmte euch eure Füße am Abend, während ihr fern gesehen habt. Ich machte mir Sorgen wenn es jemanden von euch schlecht ging, ich freute mich wenn eure Kinder mit mir spielten und lachten. Ihr wurdet meine Familie und ich hätte alles für euch getan und wäre für euch sogar gestorben. Nun ist es wieder
möglich zu verreisen, die Kinder können wieder in die Schule gehen, und ihr wieder in eure Büros.
Abends ist es warm und ihr braucht meine Wärme nicht mehr. Die Kinder spielen wieder mit ihren Kameraden und wollen auf den Spielplatz, da darf ich nicht hin. Ihr wollt mit euren Kindern wegfliegen, ich fliege nicht so gerne und es ist auch schwierig mit mir eine Unterkunft auf einer eurer, so sehr geliebten, Ferieninseln zu finden. Nun seid ihr der Meinung das ich meinen Dienst getan habe, und wieder gehen darf. Ich habe euch meine Seele geschenkt, und ihr tauscht sie gegen eine Woche Mallorca.
Ich habe euch mein Leben geschenkt, und ihr gebt es her, für ein Eis am Strand. Ihr schickt mich ohne Gewissensbisse in die Einsamkeit, für eine Currywurst mit Fritten die ihr mit Meeresblick verzehren wollt. Wusstet ihr nicht dass ich lebendig bin und Gefühle habe? Habt ihr nicht darüber nachgedacht das ich mich als vollständiges Mitglied eurer Familie fühle?
Ihr seid bereit für einen Abend unter Palmen mein Herz zu brechen. Jeden Moment den ihr nicht bei mir seid werde ich euch vermissen, und mich fragen, was ich denn falsch gemacht habe. Ja, auch ich habe Tränen, ja, auch ich habe Schmerzen im Herz das voller Sehnsucht nach meiner Familie ist, doch die steht gerade am "All inclusive Buffet" .
War eure Liebe wirklich nur geheuchelt? War ich nur Mittel zum Zweck? Nun bringt ihr mich in ein Tierheim, und erzählt irgendwelche Lügen warum ihr mich nach einem Jahr nicht mehr lieben wollt. Ich weiß dass ich dort sitzen und auf euch warten werde, jedoch werdet ihr niemals zurückkommen. Die Tierheime sind bald voll mit Leidensgenossen von mir. Ich frage mich was dann geschehen wird....... werden meine Freunde von euch im Wald angekettet? Werden meine Geschwister in einen Straßengraben geworfen während der Fahrt? Ich bitte euch darüber nachzudenken....
Mit Erlaubnis gesetzt und geschrieben Peter Pan Schaaf, auf Facebook

 

 

Dies ist ein Logo mit einen Hundezucht Verein

ZFR. e.V

 

sie suchen noch ihren Zuchtverein? dann ist hier einer für sie.

ein Zuchtverein der auf den Rassestandart achtet, kann ich nur empfehlen.

einfach anrufen und sich erkundigen bei Frau Ruhlandt,

 

Allzeit viel Freude mit ihren 4 Beinern



Besucherzaehler